Logo der STB GmbH
Dichtungen Gleitringdichtungen Tauchrollendichtungen

Tauchrollendichtung

Tauchrollen und Umlenkrollen sind Maschinenbestandteile, die in Anlagen der Stahlindustrie zum Einsatz kommen. Diese werden im Bereich der Veredelung von Blechbahnen eingesetzt:

  • Verzinkung
  • Galvanisieren
  • Verzinnung
  • Entfetten
  • Spülen
  • Produktdruck bis 1 bar
  • Gleitgeschwindigkeit bis 30 m/s
  • Temperatur bis 100°C

Material:

  • Carbon B / SiC
  • NBR /FKM
  • 1.4404
Die Tauchrolle ist beim Durchlaufen der Blechbahnen in Flüssigkeiten getaucht, welche innerhalb des Prozesses eine Verweilzeit besitzt und hierbei mit viel Prozessmedium umspült wird.

Die Tauchrolle ist beim Durchlaufen der Blechbahnen in Flüssigkeiten getaucht, welche innerhalb des Prozesses eine Verweilzeit besitzt und hierbei mit viel Prozessmedium umspült wird.

Die Wellenzapfen werden durch die Behälterwand nach außen geführt und müssen zur Atmosphäre hin abgedichtet und gelagert werden. Für die Abdichtung werden hierbei Tauchrollenabdichtungen mit einem Elastomerbalg eingesetzt. Dieser Balg sorgt für die nötige Vorspannung der Gleitringdichtung.

Diese Tauchrollengleitring- dichtung überzeugt durch ihre einfache Installation und hohe Robustheit.

Etwas Interessantes dabei?

Lassen Sie uns wissen