Logo der STB GmbH
Dichtungen Medium & Dichtungen Wasserdampf

Wasserdampf

In der Umgangssprache versteht man unter Wasserdampf meist die sichtbaren Dampfschwaden von teilweise bereits kondensierendem Wasserdampf (Nassdampf), wie er auch als Nebel oder in Wolken vorkommt. Oft wird aus Kostengründen bei Wasserdampf eine Einfachwirkende Gleitringdichtung verbaut. Somit wird verhindert, dass der heiße Dampf in die Atmosphäre gelangt. Bei Wasserdampf spielt die Auswahl der Gleitringdichtung, aber noch mehr die Werkstoffe eine wichtige Rolle. Wir haben hierfür eine einachwachwirkende Gleitringdichtung gebaut, mit maximaler Kühlung.

Die Auswahl der richtigen Werkstoffe der Gleitflächen sowie der Elastomere spielt hier eine wichtige Rolle. Durch unsre eigene Fertigung in Strausberg können wir hier eine Vielzahl an Lösungen anbieten.

Etwas Interessantes dabei?

Lassen Sie uns wissen